Rinderhochrippe

Die Rinderhochrippe wird aus dem vorderen hohen Rippenbereich bis zur 7. Rippe geschnitten. Unsere Hochripppen stammen von ausgesuchten heimischen Jungbullen. Der Zuschnitt ist für Tellerfleisch ausgelegt, eignet sich aber auch für Gulasch. Bei sehr guter Lagerung und entsprechender Koch- bzw. Grillkenntnisse auch zum Kurzbraten geeignet.

inkl. MwSt.

ab 15,99 

ab 1,57  / 100 g

Mehr Infos
Lieferung und Verpackung
Rezeptideen
Bewertungen

Zusätzliche Information

Versandgewicht1.1 g

Zutaten:

feinstes Inntaler Fleckvieh Rindfleisch

Nährwerte:

Nährwerte bezogen auf 100g
des verkehrsfertigen Produkts

kcal 277
Fett 20g
davon gesätt. Fettsäuren 9g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Ballaststoffe 0g
Eiweiß 25g
berechnet

© 2020 Metzgerei Alber – stolz präsentiert von art2media Kreativagentur
closequestion-circleinfo-circleplanechevron-downsign-inphonefacebookellipsis-vshopping-basket