Cabanossi hausgemacht

Die Herkunft der Cabanossi gilt bis heute als ungeklärt. Während die einen behaupten, sie stammen aus dem polnisch-ukrainischen Raum, führen andere die in der EU als "garantiert traditionelle Spezialität" geschützten Würstchen auf Ungarn und den Balkanraum zurück. In einem sind sich jedoch alle einig: Cabanossi sind einfach lecker.

Egal ob zum Brot, gekocht oder gebraten - mit Cabanossi lässt sich kaum etwas falsch machen. Auch als Proviant auf Wanderungen sind sie hervorragend geeignet.

Hausgemachte Cabanossi kaufen bei Alber

In unserer Online Metzgerei können Sie ganz einfach online Cabanossi bestellen und kaufen. So brauchen Sie nicht einmal in den Supermarkt, sondern bekommen die Leckereien bequem bis zu Ihrer Haustür geliefert.

inkl. MwSt.

ab 3,52 

1,76  / 100 g

Mehr Infos
Lieferung und Verpackung
Rezeptideen
Bewertungen

Zusätzliche Information

Gewicht 0.25 kg
Allergenkennzeichung

Für Allergiker: Enthält: SellerieIn unserem Betrieb werden Eier, Milchprodukte, Gluten, Senf, Sellerie und Hülsenfrüchte verarbeitet. Spuren davon lassen sich nicht vermeiden.

Verpackungseinheit

200 g, 500 g

Geschmack

Würzig

Am besten

als Brotzeit

Zubereitung

Reinbeißen

Haltbarkeit

unter +7°C bis 14 Tage

Anderes

Geräuchert

Aber bitte

selbst hergestellt

Zutaten:

Rind- und Schweinefleisch (96%), Nitritpökelsalz (2%), Gewürze (2%), Antioxidationsmittel:
Ascorbinsäure und Ascorbate, Di-, Tri- und Polyphosphate, Farbstoff: Echtes Karmin,
Geschmacksverstärker: Mono- u. Natriumglutamat, oA: Nitrite, Dextrose, Glucosesirup;

Nährwerte:

Nährwerte bezogen auf 100g des verkehrsfertigen Produkts

Energie: 1439 kj / 344 kcal
Fett: 29g
davon gesätt. Fettsäuren: 17.8g
Kohlenhydrate: 2.3g
davon Zucker: 0.4g
Ballaststoffe: o.A.
Eiweiß: 17g
Salz: 0.1g

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

© 2021 Metzgerei Alber – stolz präsentiert von art2media Kreativagentur
closequestion-circleinfo-circleplanechevron-downsign-inphonebookmark-ofacebookellipsis-vshopping-basket